MBSR in Münster - Stressbewältigung mit Achtsamkeit
Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein Raum.
In diesem Raum liegt unsere Möglichkeit, unsere Antwort zu wählen.
In unserer Antwort liegen unser Wachstum und unsere Freiheit.
Viktor E. Frankl

Kursinhalte

Ein Kurs umfasst 8 wöchentlich stattfindende Sitzungen von 2,5 Stunden sowie eine Tagesveranstaltung (Tag der Achtsamkeit) von 6 Stunden.

Kernelemente sind Übungen wie:

  • Achtsame Wahrnehmung des Körpers in Ruhe (Bodyscan)
  • Achtsame Wahrnehmung des Körpers in Bewegung (Hatha Yoga)
  • Meditation im Sitzen
  • Meditation im Gehen
  • Achtsamkeitsübungen im Alltag

Schwerpunktthemen wie: Stress, Wahrnehmung von Stress, Einfluss von Denkmustern und Einstellungen auf die Stressreaktion, Umgang mit Gefühlen, Umgang mit dem Körper, Achtsame Kommunikation, Achtsamkeit und Selbstfürsorge im Alltag werden in Form von Kurzvorträgen, Übungen und Austausch in der Gruppe behandelt.
Das tägliche Üben zu Hause für 30-60 min ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil des Kurses. Hierfür erhalten die Teilnehmer/innen ein Handbuch sowie CDs mit angeleiteten Übungen.
Vor Kursbeginn findet in der Regel ein individuelles Vorgespräch statt, nach Ende des Kurses können Einzelgespräche verabredet werden.